04.04.2020

Comeback-Party der VTG ein voller Erfolg

Elvis und Marylin w├Ąren damals gewiss gekommen, um Karl-Heinz Bartrow ihre Aufwartung zu machen. Schlie├člich hat sich sein legend├Ąrer Ruf als DJ der VTG Gr├╝n-Gold bis in die USA verbreitet. Es gibt kaum einen Titel, den der Vereinswart des Clubs nicht parat h├Ątte. Und so waren am Samstagabend rund 100 Mitglieder und G├Ąste gekommen, um zu Ohrw├╝rmern der vergangenen Jahrzehnte eine kesse Sohle aufs Parkett zu legen.

Der gro├če Ballsaal der VTG war schon am Freitag von den Eheleuten Bartrow und Sch├Ąpers mit einem entsprechenden Outfit versehen worden. Ob nun die Juke-box oder die ber├╝hmte Gitarre von Elvis Erinnerungen hoch kommen lie├čen, fast meinte man Marylin ÔÇ×hauchenÔÇť zu h├Âren: ÔÇ×I wanna be loved by youÔÇť.

So war die Stimmung auf der Tanzfl├Ąche erfrischend ansteckend und alle aktiven und ehemaligen Mitglieder, die gekommen waren, genossen den Abend sichtlich. Selbst der Vorstand war mit sieben Personen vertreten. In der K├╝che ├╝bten Schatzmeister Peter Hoffmann und seine Frau Marlene, unterst├╝tzt von mehreren Vereinsmitgliedern, ein souver├Ąnes Regiment aus. Es gab zahlreiche div. Leckereien, die einfach k├Âstlich mundeten.

Wie immer ging der Abend viel zu schnell zu Ende, obwohl DJ Karl-Heinz schon freiwillig eine Stunde Zugabe verk├╝ndete. Vielleicht ein sch├Âner Neubeginn f├╝r viele ÔÇ×EhemaligeÔÇť, ihre VTG wieder st├Ąrker in den Blick zu nehmen. Ein besonderer Dank auch an Schatzmeister Alfred Speicher, der die Idee zu diesem Oldie-Abend entwickelte und anschlie├čend mit Herzblut organisatorisch betreute.

Termine
  
Sponsoren

sparkasse

ghsi

sponsor_lingk

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erkl├Ąren Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.