Drucken

IMG 9664Es waren die Senioren II B bis S sowie die Senioren III S, die heute am letzten Turniertag im VTG-Jubiläumsjahr mit ihrem Standardtanzen für ein volles Haus sorgten.

Bereits um 12 Uhr konnte Turnierleiter Ralf Pichocki bei noch blauem Himmel die zahlreichen Zuschauer begrüßen, die die Paare der Sen II B anfeuerten. Nach einer spannenden Vorrunde qualifizierten sich 6 Paare für die Endrunde, welche souverän mit allen Einsern von Rüdiger und Sabine Wolter vom TTC Schwarz-Gold Moers gewonnen wurde. Doch damit nicht genug. Machten die beiden von Ihrem Recht Gebrauch, als Tagessieger in der nächsthöheren Startklasse mitzutanzen und erreichten im anschließenden Turnier der Senioren II A den 3. Platz. Sieger dieser Klasse wurden mit einer knappen 3:2 Entscheidung Holger und Iris Döring vom TSC Diamant Blau-Silber Lage.
  In der sich nun anschließenden Sonderklasse der Senioren II wurden die Farben der VTG von Eva und Erich Scharpenberg vertreten. Wie es sich für den Gastgeber gehört, haben sie sich nach einem harten Kampf vornehm zurück gehalten und mit einem 2. Platz das Turnier beendet. Sieger wurden hier Klaus Meng und Gabriele Kunau vom benachbarten TSC Dortmund.

Zum letzten Turnier des Tages musste die VTG alles geben – dunkle Wolken draussen verlangten nach der kompletten Saalbeleuchtung, um auch die Paare der Senioren III S ins rechte Licht zu setzen. Nach der Vorrunde mit 9 Paaren mussten sich 6 Paare, darunter auch die amtierenden Landesmeister Jörg und Beate Monse, im Finale behaupten. Am Ende hieß es dann auch Sieg für Jörg und Beate Monse von der TSA der Sport-Union Annen, die bei vier gewonnenen Tänzen lediglich den Quickstep an die am Ende Zweitplatzierten abgeben mussten.
  
Abgerundet wurde dieser schöne Nachmittag durch eine hervorragende leibliche Versorgung, für die dieses Mal die BSW-Gruppen der VTG verantwortlich zeichneten. Allen Beteiligten insoweit ein recht herzliches Danke!
 
Die gesamten Turnierergebnisse können sie hier nachlesen.


Zu der Bildergalerie dieses Turniertages kommen sie über diesen Link.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok