Drucken
30.09.2014
IMG 0212Kinder- und Jugend-Bailando-Turniertag bei der VTG

Es war ein Experiment: Erstmalig hatte sich die VTG beim Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen um ein Turnier im Kinder- und Jugendbereich und die DTSJ-Team-Trophy beworben. Besonderheit bei dieser Turnierserie ist die Tatsache, dass es sich um ein Zwei-Flächen-Turnier handelt, der große Saal der VTG also hätte geteilt werden müssen, zwei Turnierbüros eingerichtet und auch zwei Wertungsrichter-Panels nötig gewesen wären.

Relativ schnell wurde aber deutlich, dass die Mühen nicht nötig sein würden: Aufgrund zu geringer Meldezahlen konnte der Turniertag auf einer Fläche ausgetragen werden und die Team-Trophy musste ganz abgesagt werden. Hier wird dann auch deutlich, dass es im Turniersport der Kinder und Jugendlichen Licht und Schatten gibt: Fielen auch eine Reihe von Turnieren aus, waren die wenigen, die stattfinden konnten zwar mit wenigen Meldungen versehen, aber von der Qualität her bereits außergewöhnlich. So wurde den Zuschauern ein hochkonzentriertes Tanzen auf hohem Niveau geboten, was Hoffnung für die Zukunft macht. 

Dennoch ist die Aufgabenstellung für den Tanzsport nach diesem Turniertag klar: Die Nachwuchsförderung im Kinder- und Jugendbereich muss intensiviert werden und die Maßnahmen, die der Verband bereits ergriffen hat und weiter ergreift, sind absolut notwendig.

Hier finden Sie die Ergebnisse.

Eine Bildergalerie der Veranstaltung finden Sie unter "Galerie".