Drucken

DSC 0557Die VTG Recklinghausen richtete für 37 Paare die Landesmeisterschaft der Hauptgruppe D und C Standard aus.DSC 0786

Vor vollem Haus, ca. 150 Zuschauer, stellten sich die besten Paare NRWs dem harten Wettkampf.
 Sven Batista Steinbach und Kimberly Winona Gottensträter (TSC Blau-Gold-Rondo Bonn konnten sich nicht nur über den Titel des Landesmeisters freuen. Sie schafften auch den Aufstieg in die C-Klasse.

NRW Meister wurden auch Andreas David Leurs und Sandra Börger (TSC Grün-Weiß Aquisgrana Aachen), die im vergangenen Jahr den Titel in der D-Klasse gewonnen hatten.

Frau Jung, Stadträtin der Partnerstadt von Recklinghausen, Schmalkalden in Thüringen, und Ehrengast der Veranstaltung überreichte bei den Siegerehrungen mitgebrachte Präsente aus Schmalkalden.

Norbert Jung, Präsident des TNW, nahm zwischen den beiden Turnieren Ehrungen für langgediente Vorstandsmitglieder der VTG durch. Das waren:
 Die bronzene Ehrennadel für mehr als 10 Jahre Vorstandsarbeit für Peter Hoffmann und Gabriele Moosbauer,  die silberne Ehrennadel für mehr als  15 Jahre VS  für Hermann Schäpers und Thomas Erfkemper.


Wir danken der Turnierleiterin Dagmar Stockhausen, Vizepräsidentin des TNW. Sie lobte die VTG für den reibungslosen Ablauf der Landesmeisterschaft. Die gute Musikauswahl von Marcel Kleine-Boymann und die Betreuung durch die TÜF-Gruppe taten das übrige zum Erfolg der Veranstaltung.

Die Stimmung war sehr gut, die Zuschauer sorgten für viel Applaus.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok