24.06.2018

Drucken

Start in das neue Jahr mit der Ehrung der Jubilare

Wie jedes Jahr hatte die Vestische Tanzsport-Gemeinschaft GrĂĽn-Gold Recklinghausen e.V. die Mitglieder, Trainer und Freunde des Vereins auch in diesem Januar zum traditionellen Neujahrsempfang in das Tanzsportzentrum an der KarlstraĂźe geladen.
IMG 4666

Unterhalten wurden die Gäste dieses Mal von der Skiffle-Band „Knoblauch-Nuss" aus Oberhausen, die mit ihrer handgemachten Musik, diesem typischen, rhythmischen Mix aus Folk- und Jazz-Musik, schon zu Beginn der Veranstaltung und auch zwischendurch für eine entspannte, zeitweise ausgelassene Stimmung sorgten. (Dies ist keine Werbung, aber ein kleiner Hinweis: wer eine CD mit der Musik von Knoblauch-Nuss kaufen möchte, sollte kurzfristig eine Nachricht an unseren 1. Vorsitzenden Helmut Lenk schicken (hier geht's direkt zum Kontaktformular von Helmut). Die Kosten der CD betragen maximal 10,00 €).


Begrüßt wurden die zahlreichen Gäste durch den 1. Vorsitzenden Helmut Lenk, der in seinem Rückblick auf 2017 für die Unterstützung durch die Vereinsmitglieder dankte und die Mitglieder aufforderte, den Blick nach vorn zu richten und die vor uns liegenden Aufgaben mit Zuvwersicht anzugehen. Danach leiteten er und der 2. Vorsitzenden Dr. Peter Lampret durch die Ehrungen der mehr als 50 Jubilare.



IMG 4711
Dabei entführten sie die Gäste mit interessanten, amüsanten und manchmal auch nachdenklich stimmenden Informationen zu Sportereignissen, Musik und Mode sowie Politik und Wirtschaft gedanklich immer in das jeweilige Eintrittsjahr der Jubilare zurück. Wer erinnert sich denn noch an den Gewinn der Deutschen Meisterschaften des BVB Dortmund, laut Lampret Lüdenscheid-Nord, in den Jahren 2012 und 2002, oder die Einführung des EURO im selben Jahr. Noch viel schwieriger ist die genaue Datierung des ABBA-Hits „Money Money", der Einführung des „Personal Computers" Apple II oder die Ermordungen der Herren Schleyer und Buback durch RAF-Terroristen: dies und noch viel mehr geschah im Jahr 1977. Jubilarfeiern können auch lehrreich sein.



Besonders erwähnt werden sollen an dieser Stelle die Jubilare Siegfried Judwerschat und die langjährigen Vorstandsmitglieder Gabi Judwerschat und Alfred Speicher (40 Jahre) sowie Günter und Adelheid Gorzny, die seit 45 Jahren dem Verein (bzw. einem der Vorläufervereine) angehören.

Nach dem offiziellen Teil der Ehrungen folgte der weniger offizielle: Bei „lecker Süppchen" und musikalischer Begleitung wurden angeregt Erinnerungen gepflegt, neuste Informationen ausgetauscht und Zukunftspläne geschmiedet. Das schöne Umfeld, unser großer Saal mit den wie immer stil- und liebevoll dekorierten Tischen, und das sonnige Wetter trugen auch ihren Teil zum stimmungsvollen Start in das Tanzjahr 2018 bei.
IMG 4659


Unser Dank gilt auch den vielen Helferinnen und Helfern, die fĂĽr den gelungenen Jahresstart gesorgt haben.

Weitere Fotos gibt es in der Galerie oder mit diesem LINK.
Termine
Tanzzitat
Der Tanz fordert den bereiten, den schwingenden, den ausgeglichenen Menschen; den Menschen im Gleichgewicht seiner Kräfte. Daher lobe ich den Tanz.
Sponsoren

sparkasse

 

 

ghsi

 

sponsor_lingk

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok