25.01.2021

a Das Landesleistungszentrum für Tanzsport in Recklinghausen-Hochlarmark stand am Sonntag ganz im Zeichen des Breitensports. 170 Tänzerinnen und Tänzer aus dem Kreisgebiet hatten sich zur Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens bei der VTG Grün-Gold Recklinghausen angemeldet. Bereits um 10.00 Uhr wurden die ersten Paare auf die Fläche gebeten. Ralf und Bettina Bäumer sowie Dietmar und Heidrun Dobeleit, ihres Zeichens lizensierte Prüfer des Deutschen Tanzsportverbandes, hatten einen langen Arbeitstag vor sich. Monatelanges Training musste jetzt beurteilt werden.

9 Jahre alt waren die Jüngsten auf der Tanzfläche, 83 Lenze zählte die älteste Teilnehmerin. Motiviert und bestens Vorbereitet waren sie alle. Besonders erfreulich: die Tanz-AG's des Marie-Curie- und des Hittorf-Gymnasiums, beide in der Kreisstadt angesiedelt, die sich der Herausforderung stellten. Vom Tango bis zum Disco-Fox wurde alles geboten.

Am Ende des Tages gingen alle zufrieden nach Hause: die Tänzer hatten gute Leistungen gezeigt und die Prüfer mussten nur wenig kritisieren. Die gastgebende VTG konnte allen Beteiligten einen angenehmen Rahmen bieten. Und wer genau hinschaute konnte feststellen, dass bei dieser Veranstaltung die Turnierpaare des Clubs das Kuchenbuffet und den Getränkeverkauf übernommen hatten. Ein kleines Dankeschön an die, ohne die die Sportturniere sonst oft nicht funktionieren würden.

Termine
  
Sponsoren

sparkasse

ghsi

sponsor_lingk

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.