11.07.2020

Vorstand plant Start des Trainings ab dem 1. Juni 2020

 
 

Wann geht das Training endlich wieder los? Warum dürfen die Tanzschulen wieder unterrichten, wir in unserem Tanzsportverein aber nicht trainieren? Wie kann es sein, dass in Nachbarstädten auch Paartanz im Verein möglich ist, bei uns aber nicht? Weshalb werden Unterschiede zwischen den Solo- und den Paartänzern gemacht? Das waren nur einige Frage, die Mitglieder und Trainer in den vergangenen Tagen an den Vorstand richteten.

An dieser Stelle sollen keine Antworten auf diese Fragen gegeben werden, dies geschieht zzt. durch Schreiben an die Trainer und Sprecher der Tanzkreise.

An dieser Stelle nur die freudige Botschaft: Das Ende der trainingsfreien Zeit ist in Sichtweite. Ab dem 1. Juni soll das Training im VTG-Tanzsportzentrum wieder möglich ein.

Entgegen den bisherigen Ankündigungen der Landesregierung – so die neueste Information vom 22. Mai - wird das Training leider weiterhin nur ohne Körperkontakt möglich sein; also kein Paartanz wie wir ihn ausüben. Dies gilt mindestens bis zum 05. Juni und unter zwei wesentlichen Voraussetzungen:
1. dass die Landesregierung bis dahin die angekündigten Lockerungen nicht wieder rückgängig macht.
2. dass die vorgeschriebenen und inzwischen ausgearbeiteten strengen Hygiene- und Verhaltensregeln eingehalten werden.

Die detaillierten Hygiene- und Verhaltensregeln beinhalten Dinge, die wir schon vom Einkaufen her kennen, z.B. die Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen des Gebäudes (hier also des Tanzsportzentrums). Es gibt aber auch spezifischen Regelungen für unsere Trainingsstätte, z.B. die Begrenzung der Teilnehmerzahl am Training – abhängig von der Größe des jeweiligen Saals. Um die organisatorischen und zum Teil auch technischen Maßnahmen des Hygienekonzepts umzusetzen und diese unter den Mitgliedern und Trainern zu verbreiten, braucht die Vereinsführung noch die Zeit bis zum 31. Mai. Aber danach, wenn die (gesundheits-)politisch Verantwortlichen mitspielen, kann das langerwartete Training auch bei uns wieder stattfinden.

Die wesentlichen Hygiene- und Verhaltensregeln werden in den nächsten Tagen auf der Homepage, bei Facebook und durch Aushang im Tanzsportzentrum veröffentlicht.

Text: Udo Peters

Termine
  
Sponsoren

sparkasse

ghsi

sponsor_lingk

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.